HOCHTIEF Infrastructure GmbH

Name HOCHTIEF Infrastructure GmbH
Branche Bauwirtschaft
Gründungsjahr 2014
Mitarbeiterzahl ca. 1500 (Deutschland)
Hauptsitz Essen
Weitere Standorte Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Ausland
Anzahl an beschäftigten Ingenieuren ca. 400 (Deutschland)
Unternehmensbeschreibung

HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs- und Energieinfrastrukturprojekte in Europa und ausgesuchten Regionen weltweit. Die Tochtergesellschaft von HOCHTIEF Solutions bietet Leistungen für alle Realisierungsphasen von Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen und urbaner Infrastruktur bis hin zu Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie. Das Unternehmen verfügt neben Standorten in Deutschland und Europa über regionale Einheiten im Mittleren Osten und Lateinamerika.

Die Niederlassung Deutschland Nord der HOCHTIEF Infrastructure GmbH, mit Sitz in Hamburg, realisiert in den fünf nördlichen Bundesländern der Republik Infrastrukturprojekte und verbessert damit die nationale wie internationale Anbindung der Wirtschaftsstandorte. Neben dem Bau von Brücken und Tunneln, zeichnet sich HOCHTIEF Infrastructure Deutschland Nord durch seine langjährige Erfahrung im Wasserbau aus. Der Neu- und Ausbau von Hafenanlagen wie z. B. Container-Terminals sowie Hochwasserschutzmaßnahmen stehen seit jeher im Fokus.

Einsatzgebiet/e für Ingenieure
 
Projekt- und Bauleitung, Arbeitsvorbereitung, Projektcontrolling, Kalkulation, Planungskoordination

Besonders interessant für Ingenieure, weil...

...
HOCHTIEF Infrastructure Deutschland Nord ein abwechslungsreiches Projektportfolio bietet und die Weiterentwicklungsmöglichkeiten/Karrieremöglichkeiten sehr vielfältig sind. Vorhandene Kompetenzen können erweitert, Neue erlangt und projektbezogen eingesetzt werden.

In unserem Team ergänzen sich Jung-Ingenieure mit erfahrenen Bauleitern, Oberbauleitern und Projektleitern in der Zusammenarbeit bei den Baumaßnahmen.

Link zur Karriereseite HOCHTIEF